Mittwoch, 29. Oktober 2014

Liebster Award

Ich wurde von verpeilte Kosmetikmaus nominiert, am "liebster Award" teilzunehmen. Mir ist der "Liebster Award" schon auf anderen Blogs begegnet. Nun habe ich rausgefunden, dass dieser Award nur von Bloggern an Blogger vergeben wird und vor allem Blogs nominiert werden, die noch nicht sehr bekannt sind, mit dem Ziel neue Blogs kennenzulernen.
Vielen Dank erst mal dafür! Gern nehme ich daran teil und beanworte die mir gestellten Fragen.

1. Drogerie oder High-End Produkte?
hm kommt drauf an: Ich freu mich, wenn Produkte nicht viel kosten, allerdings haben die Inhaltsstoffe für mich Vorrang und entscheiden, was ich mir kaufe. Daher lautet meine Antwort wohl: das ist abhängig von den Inhaltsstoffen und dem Preis.

2. Was liest Du lieber: Favoriten, Aufgebraucht oder Top&Flop?
Ich glaube Top&Flop, da diese Rubrik sowohl empfehlenswerte als auch nicht zu empfehlende Produkte beinhaltet und man als Leser viel "mitnehmen" kann.

3. Liebste Drogerie Marke und liebste High-End Marke?
alverde und rms beauty (wenn die nur nicht so teuer wären...) 100% pure klingt auch super, habe ich aber noch nicht ausprobieren können.

4. Wieviel Zeit investierst Du die Woche in Deinen Blog?
Weniger als ich eigentlich möchte...aber es ist halt nur ein Hobby und soll vor allem Spaß machen.

5. Warum bloggst Du?
Mich interessiert das Thema Schadstoffe in Kosmetik und ich möchte mich über meine Erfahrungen gerne austauschen und anderen vielleicht den ein oder anderen Tipp geben.

6. Auf welches dekorative Kosmetikprodukt könntest Du nicht verzichten?
Den größten Unterschied für mich macht Mascara, daher trage ich dieses Produkt immer, wenn ich mich schminke.


7. Wieviel Geld gibst Du ca. in einem Monat an dekorativer Kosmetik aus?
Mir ist neulich aufgefallen, dass es durch das Bloggen mehr geworden ist und das will ich auf jeden Fall eindämmen, weil ich im täglichen Gebrauch doch immer wieder bei den gleichen Sachen lande. Im Schnitt komme ich glaube ich auf 10-15 Euro im Monat für dekorative Kosmetik, was ich noch okay finde.

8. Gibt es etwas an Deinem Körper was Du nicht magst?
Ich könnte auf meine Kontaktallergien definitiv verzichten :-)

9. Über was postest und schreibst Du am liebsten in Deinem Blog?
Ich freue mich, wenn ich ein kostengünstiges und schadstofffreies Produkt gefunden habe, dessen Wirkung mich wirklich überzeugt und ich euch davon berichten kann.

10. Was und wie sollte ein Blog sein damit Du ihm folgst und abonnierst?
Der Schreibstil und das Thema haben darauf einen großen Einfluss. Ich mag es nicht, wenn Personen versuchen ihre Leser zu irgendetwas zu "bekehren". Die Inhalte von Blogs, die ich lese, drehen sich momentan, wie man bei bloglovin sehen kann, viel um das Thema Naturkosmetik, da diese meiner Suche nach "guten Inhaltsstoffen" am nächsten kommen.


11. Liest Du immer alles von Anfang bis Ende in einem Post oder nur die wichtigsten Dinge die Dich interessieren und wenn ja, welche sind das?
Das kommt auf die Länge des Posts und den Inhalt an. Ich versuche die Posts meist aber komplett zu lesen. Bei interessanten Produktvorstellungen schaue ich schnell auf die Auflistung der Inhaltsstoffe, wenn dort etwas drin ist, auf das ich allergisch reagiere oder was ich mir nicht gern auf die Haut schmieren mag, lese ich wahrscheinlich nicht mehr ganz so gründlich weiter.

So, das waren mein Antworten auf die Fragen von verpeilte Kosmetikmaus, vielen Dank nochmal für's Nominieren. Die von mir ausgesuchten Blogger werde ich per Mail kontaktieren, erst mal muss ich mir Fragen ausdenken :)

Viele Grüße

Die Ente

Kommentare:

  1. Danke fürs mitmachen, schöne Antworten.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag solche TAG bzw. Frage-Antwort Postings echt gerne - ist eine gute Auflockerung zu Produktinfos und Reviews, selbst wenn man ja dafür die Blogs letztlich liest, ist es doch irgendwie auch schön mal etwas kompakter was zu den Autoren dahinter zu erfahren. :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ente,

    dieser Liebster Award ist wie eine Schnitzeljagd. Man wird von einem Blog zum nächsten geschickt und plötzlich liest man als Mann Kosmetikblogs. :-D

    Gruß
    Damian

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, dann ist das Konzept wohl aufgegangen :) freut mich, dass du auf meinem Blog hängen geblieben bist!

      Viele Grüße

      Die Ente

      Löschen