Sonntag, 9. August 2015

Die Ente macht ne Sommerpause

Die Ente braucht eine Blog-Pause. Ich weiß noch nicht genau, ob und wann ich wieder Posts schreiben möchte, ich merke nur, dass die Qualität der letzten Einträge merklich nachgelassen hat und der Gedanke an meinen Blog mehr und mehr mit einem schlechten Gewissen und dem Gefühl, ich "müsste" mal wieder was schreiben verbunden war und nicht mehr wie früher mit Spaß.
Auch wenn ich ein gewisses "Pflichtgefühl" den Lesern gegenüber gut finde, ist es mir wichtiger, selbst Spaß bei der Sache zu haben. Darum habe ich diese Entscheidung jetzt so für mich getroffen und hoffe auf euer Verständnis.
Vielleicht bis bald, ich wünsch euch alles Liebe!


Die Ente

Kommentare:

  1. Liebe Ente,

    nimm dir ruhig das Sommerloch über Zeit für eine Pause. Wenn dir im Herbst das Bloggen fehlt, schreibt du wieder. Ich fände es allerdings schade, wenn du gar nicht mehr bloggst, ohne dich fehlt etwas.

    Liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Kann ich gut verstehen, ich glaube jede/r Blogger/in hatte oder hat hin und wieder so eine Phase. Habe heute zum Beispiel auch einfach keine Lust gehabt zu bloggen. Manchmal überkommt mich dann auch ein "schlechtes" Gefühl, was totaler Quatsch ist. Sehe es nämlich so wie Du: An erster Stelle steht für mich der Spaß am Schreiben bzw. Bloggen selbst, so sehr ich meine Besucher auch mag :-) Aber wenn es einem über den Kopf wächst, sollte man es einfach mal pausieren lassen.
    Erhol Dich gut in Deiner Blog-freien Zeit :-))

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ente,
    ich wünsche Dir eine erholsame Sommerpause (Pausen sind so wichtig!) und hoffe einfach mal auf ein bis bald :-)
    Viele Grüße, die Alex

    AntwortenLöschen
  4. Kann ich voll und ganz nachvollziehen, liebe Ente. Ich nehm mir zur Zeit auch die Freiheit raus zu posten, wann es gerade passt und nicht, weil ich denke ich müsste. Kommt vor und soll auch vorkommen dürfen, vor allem, wenn der Blog ein reines Hobby ist.

    AntwortenLöschen
  5. Erhol dich gut! Ich brauche derzeit auch eine Pause und es tut soooo gut :-)
    Auf bald und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen