Montag, 8. Dezember 2014

Mitbringsel aus den USA: physicians Formular organic waer mascara product review

Nein, ich habe es nicht vergessen, ich wollte euch noch genaueres zu meinen USA Mitbringseln erzählen (post dazu hier). Heute ist die organic wear mascara von Physicians Formular dran.
Wie ihr vielleicht wisst, ist mein momentaner Favorit die alverde maximize volume lashes mascara (post dazu hier) und ich wollte eigentlich auch keine zwei mascaras parallel öffnen, aber nun hab ich's doch getan (die Neugier war schuld!) und kann euch von meinen Eindrücken berichten.



Verpackung
In den USA sind die meisten dekorativen Kosmetikprodukte stärker verpackt als bei uns, mascaras sind meistens eingeschweißt oder in einer Pappschachtel verpackt so auch die organic wear mascara. Auf der Verpackung findet man neben den Inhaltsstoffen weitere Informationen und auch ein Bild der Brüste, damit man weiss, was einen erwartet. Die mascara selbst ist in einer ausgefallenen Verpackung abgefüllt, die ein bisschen aussieht wie ein Ast mit einem Blatt. Eine lustige Idee, die der Handhabung keinen Abbruch tut. Die Bürste ist aus Gummi und hat relativ kurze und viele Borsten.



Anwendung und Haltbarkeit
Von dem Gummibürstchen bin ich sehr begeistert. Es trennt meine Wimpern sehr sehr sehr gut und gibt ihnen Fülle ohne mein Augenlid anzumalen. Durch kurzes Trocknen und ein erneutes Auftragen entsteht ein schönes Volumen. Die mascara ist nicht wasserfest und hält relativ wenig Feuchtigkeit oder Wischen aus. Ähnlich wie bei der alverde mascara hab ich abends manchmal ein paar Spuren unter den Augenbrauen, die sich aber leicht wegwischen lassen. Im Regen Fahrradfahren möchte ich mit der organic wear mascars ehrlich gesagt aber nicht.
Entfernen lässt sie sich sehr gut mit Wasser oder meiner Abschminkmilch

Inhaltsstoffe


Preis
7,5g haben 10$ gekostet.

Fazit
Ich finde das Bürstchen der organic wear mascara von Physicians Formular richtig richtig gut. Es hat schön kurze, aber viele Borsten, die meine Wimpern trennen und ihnen bei zwei maligem Auftrag ein sehr schönes Volumen geben, ohne sie zu verkleben. Leider ist sie in Deutschland nicht ohne Weiteres erhältlich und verschmiert im Vergleich eher leicht. Würde es sie hier im Laden geben, hätte sie die alverde maximize Volumen für mich glaube ich abgelöst...Die Bürste werde ich definitv aufbewahren und eventuell in mein alverde mascara tunken :)

Viele Grüße

Die Ente

Kommentare:

  1. Ich komme mit Gummibürstchen leider nicht so gut klar, aber das Verpackungsdsign finde ich jedes Mal aufs neue schön, wenn ich die Mascara auf Blogs entdecke...

    Liebe Grüße und eine schöne Woche :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag Gummibürstchen lieber als andere und deshalb wäre sie evtl. etwas für mich. Ich mag aber generell Mascaras in ausgefalleneren Farben als schwarz und bin deshalb momentan hinter der Zuii Mascara her (: . Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  3. Hi, welche Sachen würdest du dir unbedingt aus der USA mitnehmen? Ich fliege bald hin, vllt gibt es dort tolle NK-Produkte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      ich fand die hysicians Formular organic waer mascara wie gesagt sehr gut und mag auch die RMS Beauty Pdoukte, die ich mir gekauft habe sehr. Sie sind leider recht teuer, aber in den USA günstiger als hier. Ebenfalls super finde ich die keeki pure&simple Nagellacke.
      Ich wünsche dir viel Spaß in den USA!

      Löschen